Aktuelles: Gemeinde Aidlingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Natur ist
unser Reichtum
Natur ist
unser Reichtum
Natur ist
unser Reichtum

Hauptbereich

Sanierung der Böblinger Straße, 3. BA OD, 2019

Autor: Herr Schleeh
Artikel vom 04.03.2019

Sanierung der Böblinger Straße

  Am 25.02.2019 wurde mit der Sanierung des letzten Teilstücks der Böblinger Straße begonnen. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis 20.12.2019 andauern. Während der Baumaßnahme gilt grundsätzlich folgende Umleitung:
- Der aus Richtung Dagersheim kommende Verkehr (ortseinwärts) kann bis auf wenige Ausnahme-Tage durch die Böblinger Straße fahren.
- Der in Richtung Dagersheim fahrende Verkehr (ortsauswärts) wird durch die Badstraße und Mönchhaldenstraße oder Blumenstraße geleitet - je nach Baufortschritt. Dazu wird die Badstraße zur Einbahnstraße.
- Der Verkehr, der aus Richtung Grafenau kommt, kann bis auf wenige Ausnahme-Tage rechts in die Böblinger Straße abbiegen und gelangt so Richtung Ortsmitte. Sofern der Verkehrsteilnehmer in Richtung Dagersheim möchte, muss dieser ebenfalls die Umleitung durch die Badstraße nehmen.
- Der Verkehr, der nach Grafenau möchte, wird über die Hermann-Hesse-Straße, Goethestraße, Furtholzstraße und Sonnenbergstraße umgeleitet.
- Der Linienbusverkehr wird bis auf wenige Tage in beide Fahrtrichtungen durch die Böblinger Straße geleitet.- An den wenigen Tagen, an denen eine Vollsperrung der Böblinger Straße erfolgen muss, wird der gesamte Verkehr durch die Badstraße und Mönchhaldenstraße oder Blumenstraße (je nach Baufortschritt) abgewickelt.
- Der Schwerlastverkehr wird während der gesamten Baumaßnahme überörtlich umgeleitet.- Alle Geschäfte in der Ortsmitte sind erreichbar.

Infobereich