Seite drucken
Gemeinde Aidlingen (Druckversion)

Aidlingen, die Perle des Heckengäus

Aidlingen, die Perle des Heckengäus, liegt in der reizvollen Natur- und Erholungslandschaft zwischen Nordschwarzwald und Stuttgart, Karlsruhe und Pforzheim. Sie wird von Weißdorn- und Schlehenhecken, Wacholderheiden und Streuobstwiesen geprägt.

Die kleingliedrige Kulturlandschaft, bietet eine reiche Fauna und Flora, fantastische Panoramaaussichten, Erholung und vielfältigen Genuss im Einklang mir der Natur.

Reizvolle Kulturlandschaften durch Bürgerengagement erhalten und gestalten ist das Ziel von PLENUM, einem wegweisenden Naturschutzkonzept für Baden-Württemberg. Seit November 2002 gehört auch das Heckengäu zu den Projektgebieten, die im Rahmen von PLENUM – Projekt des Landes zur Erhaltung von Natur und Umwelt - besonders gefördert werden. Als "Perle des Heckengäus" fühlte sich die Gemeinde Aidlingen schon immer diesem PLENUM-Gedanken besonders verpflichtet. Aus diesem Grund wurden auch schon verschiedene PLENUM-Projekte in Aidlingen verwirklicht.

Heckengäu Natur Nah und Heckengäu Naturführer

Auf den Seiten von NaturNah Schönbuch & Heckengäu finden Sie "naturnahe" Veranstaltungs-, Wander- und Freizeittipps der Naherholungsregion Heckengäu. Weiter zur Homepage

Unterwegs im Heckengäu - Natur erleben und entdecken. Unterhaltsam und qualifiziert begleitet Sie der Heckengäu-Naturführer. Weiter zur Homepage

Schönbuch & Heckengäu mit dem Wohnmobil erkundigen. Weitere Informationen

Plenum Heckengäu

Ein wegweisendes Naturschutzprojekt des Landes Baden-Württemberg. Weiter zur Homepage

http://www.aidlingen.de/index.php?id=49